Sternwartführungen

Führungen durch die Dr. Karl Remeis-Sternwarte werden von den Mitarbeitern der Sternwarte durchgeführt. Sie dauern in der Regel ca. 90 Minuten und beinhalten einen Überblick über die Geschichte der Sternwarte sowie die historische Sammlung astronomischer Instrumente. Außerdem werden dem Besucher anhand eines kleinen Modells des Sonnensystems die Planeten und weitere Himmelsphänomene erläutert. Weitere astronomische Objekte oder Fragestellungen werden während des Rundgangs behandelt. Bei Abendführungen und gutem Wetter, d. h. wolkenlosem Himmel gibt es auch außerdem die Möglichkeit, mit den Teleskopen der Sternwarte zu beobachten.

Wir bieten außerdem in unregelmäßigen Abständen Kinderführungen umd Führungen mit besonderen thematischen Schwerpunken an. Entnehmen Sie Einzelheiten hierzu bitte unserem Kalender.

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Führungen auf ehrenamtlicher Basis der Mitarbeiter erfolgen. Im Speziellen bedeutet dies, dass die Führungen außerhalb der regulären Arbeitszeiten, d. h. in der Freizeit der bzw. des Führenden durchgeführt werden.

Anmeldung / Buchen

Einzelpersonen oder Kleingruppen (maximal 5 Personen) können sich über dieses Webformular zu einer öffentlichen Führung anmelden.  Öffentliche Führungen finden in der Regel einmal pro Monat statt. Die Termine hierzu können Sie unserem Kalender  entnehmen.

Größere Besuchergruppen (bis zu 30 Personen) und Schulklassen können sich direkt an uns wenden, um einen gesonderten Termin für eine Sternwartführung zu vereinbaren. Bei Interesse schicken Sie bitte eine E-Mail mit den Eckdaten (Wunschtermin, Gruppengröße und Kontaktdaten) an
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
Aufgrund der oben angesprochenen ehrenamtlichen Tätigkeit können wir nicht garantieren, dass eine Führung an Ihrem Wunschtermin von einem Mitarbeiter übernommen werden kann.